...


Man muss immer etwas haben
worauf man sich freut .....

E.Mörike





Sonntag, 17. Januar 2016

Ich bin noch da ... Und hab jemanden mitgebracht

Hallo meine Lieben ...
Ich muss mich entschuldigen das ich lange nichts hab von mir hören lassen .
Hoffe Ihr seid Alle gut ins Neue Jahr gekommen ...
Außerdem bin ich auch noch ein Weihnachtswichtel- Post schuldig ....  Sorry ....
Vielen lieben Dank auch für Eure Weihnachts - und Neujahrsgrüsse

Das Ganze hat aber einen Grund ......
                                                      

DAS IST Eddi ...

Unser neuer Mitbewohner . Nachdem uns Bolle für immer verlassen hat , würde es sehr ruhig bei uns ...zu ruhig. Es verging kein Tag an dem wir nicht daran gedacht haben , wie schön es mit einem Vierbeiner zu Hause ist ... Und irgendwann war der Zeitpunkt da , wir wollten wieder einen Hund :)
Ich habe zwar immer gesagt : Keinen Hund mehr , schon gar keinen Welpen und erst Recht keinen Viszla ...
Tja und was haben wir : einen Viszla - Welpen ... Und zwar seit Ende Dezember .
Wir konnten uns für keine andere Rasse entscheiden . Und nun ist Remmidemmi im Haus .
Ich kommer zu nix ... Das Haus steht Kopf , das Wohnzimmer sieht aus wie ein Kinderzimmer ...ohne Schuhe laufen ist nicht immer gut :)))
Aber wir sind so froh wieder einen Vierbeiner zu haben , wir denken natürlich viel an Bolle , aber es ist nicht mehr so schmerzhaft ....
                                                 ... Und Schnee findet Eddi klasse .

Ich hoffe Ihr habt Verständnis dafür das ich mich im Moment sehr rar mache ... Aber das echte Leben fordert mich ... Und ich genieße es ...
Seid Alle ganz herzlich gegrüßt , bald wird es sicher etwas ruhiger ( und Eddi auch ) dann finde ich auch wieder Zeit fürs Bloggen 


Ganz liebe Grüße Antje 

Sonntag, 13. Dezember 2015

Blümchen und der 3. Sonntagswichtel

 Guten Morgen und einen  schönen 3. Advent ...

außer Lichter anzünden , gibt es auch noch ein Freitagsblümchen zu zeigen . Diesmal hätte ich sogar die Zeit gehabt am Freitag zu posten ...aber da war mein Blümchen noch so knospig ... Ihr hättet nicht viel sehen können .
Also schnell in das warme Wohnzimmer gestellt , und siehe jetzt sind sie auf.

 Amaryllis gefallen mir eigentlich in jeder Farbe . Jetzt zum Advent gerne auch in Rot . Diese hier ist nun gestreift ( nicht zu übersehen ) . Aber es ist doch faszinierend wie zart die Streifen sind , man könnte es nicht besser malen . Dieses Foto habe ich gestern Nachmittag gemacht , da lachte die Sonne so schön in unser Wohnzimmer ... heute allerdings ist es wieder ganz grau , ziemlich windig und auch kälter geworden.

Da HELGA liebenswerterweise bis Sonntag den Link offen läßt , schaffe ich es ja noch locker mich zu verlinken :)
 Ich hatte ja schon von unserem Bloggerwichteln berichtet . Heute durfte ich ein Päckchen von Gaby der Zaunkönigin 
öffnen . Darin waren wunderschön gestrickte Stulpen . Ich habe es Dir ja schon geschrieben Gaby, in dieser Farbe habe ich sie wirklich noch nicht . Und ich liebe Stulpen in dieser Jahreszeit . Es würde schon jedem auffallen , wenn ich mal keine tragen würde . Und da mir oft hudderig ist , sind sie einfach perfekt .
Nochmal auf diesem Weg ein dickes "Dankeschön " .

Nun stehen hier immer noch 2 Päckchen und warten darauf aufgemacht zu werden .. es bleibt spannend .
Schicke Euch jetzt liebe Grüße ins Bloggerland und mache mich auf den Weg meinen Mann vom Bahnhof abzuholen . er war so ( halb- ) dienstlich  10 Tage in Südafrika ... mal sehen ob ich ihn überhaupt noch erkenne :))) , oder ob er so braun ist das ich an ihm vorbeilaufe... hihi ... Nee , natürlich nicht ....

Bis bald 
Antje

Dienstag, 8. Dezember 2015

...und noch ein Wichtel

Wie Ihr sicher schon gelesen habt , wird in unsere Bloggergruppe auch gewichtelt . Die ersten Bilder waren schon zu sehen ...
Nun dürfte ich am Wochenende wieder ein Päckchen öffnen.
Es war von Anke

Aber leider funktioniert meine Kamera nicht richtig . Die ersten Bilder könnte ich ohne Probleme hochladen , aber so nach und nach ging gar nichts mehr ...
Also jetzt ein Bild vom Handy ...


                                                                  

         Diese tolle Kiste war gefüllt mit den schönsten Dingen ... Zu dem Teelichthäuschen , gab es einen tollen gefilzten Stern , einen Sternenstempel, eine Kerze mit Stoffbanderole , kleine gehäkelte Sterne ( sagte ich schon mal das ich Sterne liebe ) .... Und dann gab es noch eine umfilzte Seife.
Siestas kannte ich noch gar nicht. Die Seife wird mit dem Filz benutzt ( hab es ausprobiert , funktioniert  perfekt ) ...

 Liebe Anke , vielen Dank nochmal für das schöne Wichtelgeschenk .
Ich hoffe die Bilder sind nicht zu schlecht. 

Schicke Euch liebe Grüße , eine schöne Woche 
Antje