Versprochen , ist versprochen...

.... und wird auch nicht gebrochen.Einige von Euch wollten die Decke und das Kissen aus der Nähe sehen .
Ich habe mir heute bei schönstem Sonnenschein die Kamera geschnappt und bin ganz dicht an das Kissen und die Decke rangeschlichen...und zack...waren die Fotos im Kasten.

 Das Kissen ist aus acht großen Rechtecken entstanden, aussen kraus rechts und in der Mitte glatt rechts gestrickt. Dann mit grau umrandet und zusammen gehäkelt. Weil ich es etwas zu flächig fand , habe ich einfach mittig drauf noch so ein Phantasiegebilde gesetzt.
 das war meine Resteverwertung.
Ist keine Baumwolle , sondern Polyacryl . Fühlt sich zwar recht weich und kuschelig an , aber Bekleidung wollte ich da nicht draus stricken. Nachher kriegt man da noch die Juckerei von ... ne, ne ..lieber nicht . da ich entweder auf dem Kissen sitze oder es im Rücken habe , stört die Kunstfaser nicht .
 ... hier ist dann meine erste  Grannydecke . Einfach und simpel , ohne Muster gehäkelt . Konnte ich abends immer schön nebenbei machen. Hier ist dann der äußere Bereich mit grau eingefasst. In der Mitte ist sie ganz weiß. Und auch meine Füße ( die natürlich in dicken Socken stecken ) stört es auch nicht , das es Poly dings da ist .
 Auf der einen Seite hatte ich nicht mehr genug weiße Wolle , da war mir klar , das hier sowieso mehr graue Wolle hingehört, wegen der Eckansicht (??? ) Fragt mich nicht was das ist , fiel mir gerade ein .
Es ist immer alles Absicht bei mir ... also keine falschen Vorstellungen . Das Kind Ding braucht nur einen Namen , und jeder denkt : Mensch , gute Idee
Ich habe mir vor einigen Tagen bei Claudia  das E-Book für die Herzen geholt . Und schon sind drei Exemplare fertig . das Dritte hat noch ein Schwänzchen , ist also noch nicht vernäht . Und da ich auch Häkelrosen so schön finde , habe ich gleich mal eine auf das große Herz genäht.  Und wenn Ihr Euch fragt , warum das eine Herz größer als das andere ist ?  Das weiß ich doch nicht ... Ich habe mit genau den gleichen Maschen gehäkelt , vielleicht habe ich schief geguckt , oder war nicht ganz bei der Sache , oder ich mußte zu viel dabei reden .... keine Ahnung . Es ist wie es ist , und es ist schön .
Ach so, ich bin nicht mehr sprachlos . Nach fast drei Tagen Sprachlosigkeit kann ich meine  gesparten 6000 Wörter wieder an die Menschheit bringen . Geschriebenes zählt ja nicht ...hihi . Ich konnte echt nur noch flüstern . Unser Hund blickte mich verstört an , wenn ich mit ihm raus wollte . Mußte erst mit Halsband und Leine wedeln  , bis er begriffen hat , was ich wollte .....Zum Erlernen der Zeichensprache war keine Zeit .
Und meine kleine Enkelmaus hat mir einen guten Tipp gegeben : Oma Du mußt mal einen Schluck trinken , dann wird es wieder besser ... Ist sie nicht goldig ..??
So ,dafür das ich Euch eigentlich nur die Decke und das Kissen zeigen wollte , ist es doch etwas mehr geworden . Aber jetzt seid Ihr wieder auf dem Laufenden .
Ich wünsche Euch einen schönen Abend ( habe noch 2485 Worte , die ich heute noch verbrauchen will . Es wird wohl meinen LGG treffen , tja , er hatte dafür ja auch 2 -3 tage Ruhe )
Bis zum nächsten Mal
Liebe Grüße
Antje

Kommentare

  1. Liebe Antje,

    bei all Deinen Werken werde ich ganz sprachlos. Die Decke und das Kissen sehen bezaubernd aus.
    Kann man gar nicht glauben, dass das Resteverwertung sein soll.
    Soo hübsch.
    Manchmal macht es auch gar nichts, wenn man keine Stimme hat.
    Das was man tun will, verstehen die Anderen auch so.
    Dennoch freut es mich, dass Du der Sprache wieder mächtig bist.
    Vereinfacht doch so Manches. Süß, dass Deine kleine Enkeltochter so besorgt ist um die Oma.

    Liebe Grüße an Dich, liebe Antje

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Blümchenmama...
      Das war mal so ein dickes Knäuel Wolle , keine Ahnung wo ich das mal her hatte ... Ja meine kleine Maus ist wirklich immer sehr besorgt ... das ist soo schön ...
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend
      Ganz liebe Grüße
      Antje

      Löschen
  2. Liebe Antje,

    deine Granny-Decke ist wunderschön geworden... Und die Herzchen *schwääärm

    Muß ich auch mal versuchen

    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion ...
      Ja die Herzen habe ich auch lange angeschmachtet ... und jetzt kann ich sie ... Die Anleitung von Claudia ist aber auch perfekt gemacht . Da kann gar nichts schief gehen. Versuch es einfach mal ..
      LG Antje

      Löschen
  3. Liebe Antje,
    du hast mir grad ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert mit deinen "Worten", die gar keine Stimme benötigten. :-)
    Die Decke und das Kissen sind wunderschön geworden!
    Die Blume auf dem Herz finde ich auch sehr dekorativ!
    Und warum das nun größer ist als das andere....?
    Vielleicht hast du einfach ab und zu vergessen Maschen abzunehmen...?
    Aber ich finde es dennoch auch hübsch und muss ja auch nicht alles gleich sein und außerdem "hast du das ja mit Absicht" so gemacht, oder? ;-)
    Deine Enkelmaus ist einfach herzig! Der Tipp ist doch genial! :-)
    Liebe Grüße schickt dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar ist alles beabsichtigt. Grundsätzlich ist das ja auch das Schöne an Handarbeiten . Keines ist wie das andere... so soll es sein . Ja die Kleine ist wirklich süß , macht sich immer viele Gedanken mit ihren 4 Jahren .
      Ganz liebe Grüße zurück
      Antje

      Löschen
  4. Liebe Antje,
    Deine Decke und Dein Kissen sind ganz toll geworden.
    Ich finde gut, das nicht nur bei mir Teile unterschiedlich groß werden, grins. Die Herzen sind ganz zauberhaft. Schön ist auch, das Du Deine Stimme wieder gefunden hast, ich hate das Problem ja auch vor einiger Zeit und ich fand es schrecklich......
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch , so im tgl.Leben ist es schon blöd nicht sprechen zu können...
      LG
      Antje

      Löschen
  5. Ihr seid alle handwerklich so begabt, mir liegt das leider nicht. Die Decke und auch das Kissen ist richtig klasse. Auch die Herzchen sind allerliebst.
    Kindermund ist so genial. ;)
    Lieben Gruß, Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür kannst Du immer schöne Outfits zusammen stellen. Irgendetwas kann jeder . :)))
      LG
      Antje

      Löschen
  6. Liebe Antje,
    ich weiss gar nicht, was ich sagen soll. Die Decke und auch das Kissen
    sind wunderschön. An die Arbeit will ich gar nicht denken. Unbezahlbar.
    Deine Herzen sind auch schön geworden.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi
      Ich hatte ja keinen Druck , immer wenn ich Zeit hatte, habe ich was geknüddelt .
      LG
      Antje

      Löschen
  7. Hallo Antje,
    das Kissen ist echt toll geworden - besonders die Häkelblume gefällt mir als Verzierung gut -
    die Decke ist traumhaft schön - wow - süß sind auch die Herzen -
    schön, dass du dich wieder sprachlich ausdrücken kannst - lächel - Kinder sind einfach zu herzig in ihren Äußerungen - man müsste eine Sammlung anlegen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tochter hat extra ein Heft für beide Kinder ... Da schreibt sie solche Dinge rein. Das ist wirklich schön darin zu blättern. Sonst vergisst man so vieles .
      LG
      Antje

      Löschen
  8. Hach, ich hab immer gemeint die 6000 Wörter wären nur die für die Männer. Frauen haben doch 10000!!
    Die Herzen sind schön! Ach was! Alles ist ganz zauberhaft....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut das Du mir das sagst , dann kann ich ja schön weiter quatschen , habe dann ja noch genug ;)
      Danke für den Tipp.
      LG
      Antje

      Löschen
  9. Liebe Antje!
    Wow, deine Häkelwerke sind wirklich sehr schön! Ich habe mir ja auch vorgenommen eine Grannydecke zu häkeln, aber ich weiß noch nicht so recht welche Wolle ich nehmen soll. Sie soll ja auch schön kuschelig werden. Welche Wolle hast du denn verarbeitet?
    Dann kuschel dich schön ein und hab einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist einfache Wolle aus Polyacryl. Nicht so Super toll , aber trotzdem weich und kuschelig. Es gibt bei Woll Rödel im Moment schöne Wolle , reine Baumwolle wäre wohl zu schwer.
      Wünsche Dir auch einen schönen gemütlichen Abend
      LG
      Antje

      Löschen
  10. Hach, die Herzen sind toll!
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben mir schon bei Claudia so gut gefallen ...
      LG
      Antje

      Löschen
  11. Hallo Antje,
    die Herzchen sind ja toll geworden. In rot wären die doch super für den Weihnachtsbaum :) kicher, bei deinen gesparten Worten musste ich grinsen. Ich kanns mir gut vorstellen, dein armer Mann ;) Aber quatsch nur, nicht das du Entzugserscheinungen bekommst, lach
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt , in Rot kann ich mir die auch vorstellen. Einen Teil meiner Worte habe ich heute bei meiner Enkeltochter gelassen. Die redet auch gerne und viel ;)
      LG
      Antje

      Löschen
  12. Hallo liebe Antje,
    die Decke und das Kissen gefallen mit sehr gut! Die würden auch gut in mein Wohnzimmer passen ;-) Wenn ich soooo lange nicht reden könnte... oje... ich bin doch auch so eine Quasselstrippe... aber bis jetzt hat mein Mann noch nicht so viel Glück gehabt ;-)
    Und die Herzchen sind ja auch super, ich habe nur genähte, die sind zwar auch hübsch, aber so gehäkelt ist doch noch was anderes!
    Ich schick Dir ganz herzliche Grüße

    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank:))
      Hab einen schönen Abend
      LG
      Antje

      Löschen
  13. Hallo Antje, diese Häkeleien liebe ich ...kein zählen, kein düfteln...einfach lustig drauf los...egal wo Frau gerade ist....meine Kissen sind auch so entstanden...und die nächsten sind im werden...wenn da nicht meine Wirbelsäule wär....naja, lassen wir das mal...nur nicht dran denken ;)
    Ich freu mich immer noch so richtig , dass wir uns gefunden haben und füg deinen Blog jetzt gaaaanz schnell auf meine Lieblingsblogliste hinzu...versprochen ist versprochen...
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara ...
      Ja das stimmt die kleinen Quadrate kann man schön nebenbei machen . Tut mir leid mit Deinem Rücken. Das ist schon einschränkend , denn den braucht man ja für Alles.
      Ich freu mich auch so einen netten Kontakt mit Dir zu haben. Freue mich immer wenn es wieder etwas zu lesen gibt.
      Hab einen schönen , entspannten Abend. Wird Deinem Rücken gut tun ...
      Ganz liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  14. Liebe Antje,

    deine Granny-Decke, das Kissen und die Herzchen sind bewundernswert schön geworden... Super, wie kreativ du bist, zumal ich Resteverwertung super gut finde.

    Deinen Blog habe ich gerade in der Käferwerkstatt entdeckt, und bekommen hier ganz große Augen. Gefällt mir nämlich sehr gut bei dir, so dass ich mich gerne weiter umsehe und bestimmt auch noch öfter mal wieder komme.
    wieczoramatische Grüße zum Abend, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schön das Du mich besucht hast , ich freue mich wenn Du mal wieder reinschaust.
      Herzliche Grüsse
      Antje

      Löschen
  15. Liebe Antje,
    wunderschöne Sachen hast du da gezaubert!
    Bei meinen Kindern war ja auch gerade die Stimme
    weg - Kehlkopfentzündung. Zum Glück gehts ihnen
    wieder gut und ich hoffe dir auch?
    Geht wohl gerade um?
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiih das hört sich ja richtig gemein an. Ist bestimmt auch schmerzhaft gewesen. Die armen Kinder ...
      Prima das es ihnen wieder besser geht.
      Ich war ja nur sprachlos, sonst nichts
      Liebe Grüsse zurück
      Antje

      Löschen
  16. So wunderschön ist das Kissen geworden! Einfach bezaubernd, gefällt mir supergut!!!
    Auch die Decke ist sehr schön geworden, Mein Kompliment!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Sarah...
      Hab einen schönen Abend
      LG
      Antje

      Löschen
  17. Liebe Antje, die Sachen sehen ja ganz bezauberd aus. Hast du schön gemacht.
    Wie gut das die Kleine an dich denkt und sich sorgt.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist schon ein schönes Gefühl , wenn sich so kleine Menschen Gedanken machen.
      LG
      Antje

      Löschen
  18. Hallo Antje,
    ich bin kein großer Granny-Fan, aber die einfache Art deiner Decke gefällt mir sehr, sehr gut.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  19. Decke, Kissen und Herzen sehen wundervoll aus!
    Ich hoffe, du hast deine gesparten Worte an den Mann bekommen :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alle untergebracht .... Mein Mann hat etwas rote Ohren von dem Gesabbele ..
      Habe gestern Dein Päckchen bekommen ... Die Hänger sind wunderschön , und vielen Dank für die Schneekristalle ....
      Werde noch ein Bildchen reinstellen ...
      LG Antje

      Löschen
  20. Liebe Antje,

    du machst ja tolle Sachen, das gefällt mir alles so gut! Ich bin schon froh, wenn ich mal ein paar Socken fertig gestrickt kriege ;o)
    Schön, dass du deine Sprache wieder gefunden hast, meine Stimme ist auch grad etwas belegt, meine Familie freut sich dann immer, wenn ich mal heiser bin...

    Krächzende Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Liebe Antje,
    ich danke dir für deinen Kommentar zum Herzilein-post!
    Die Anleitung für die Herzchen und andere schöne Dinge findest du bei Daniela:
    http://weichewelten.wordpress.com/anleitungen/
    Deine Häkelobjekte und die Herzen sind ja traumhaft - besonders um die schöne Decke beneide ich dich, weil ich selbst schon ein Jahr für so eine Decke an der Nadel hänge und noch kein Ende sehe ;0)
    Mit ganz lieben Grüßen,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris ...
      Einfach ganz locker sehen , immer wenn mal Zeit ist wird etwas geknüddelt , und irgendwann ist es fertig... Ich weiß gar nicht genau wie lange ich gebraucht habe ....
      Du kriegst das hin :)))
      LG Antje

      Löschen
    2. Ups, natürlich danke für die Info über die Anleitungen .
      die schusselige
      Antje

      Löschen
  22. Liebe Antje!

    Das sind wirklich ganz bezaubernde Herzen! :-)
    Ich sehe nichts von 'größer' oder 'kleiner'. Hübsch sind sie!
    Die Häkelblüte gefällt mir auch sehr!
    Ich würde gerne schon mehr häkeln können...hach!

    Solange schaue ich mir gerne auch Deine Werke an!
    Das Kissen und die Decke mit ihrer persönlichen Note, gefallen mir auch so gut!
    Schön ist die Farbkombination.

    Wie gut, dass Du wieder reden darfst was das Zeug hält!
    Da kommt jetzt der niedliche Tipp mit dem Trinken zwischendrin erst Recht zum Tragen! :-)

    Euer Mini-Bloggertreffen auf dem Markt klingt auch toll!
    In welcher Stadt seid Ihr denn da zu finden?

    Ganz liebe Grüße und einen schönen, redseligen :-) Tag!
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Trix ...
      Das Reden läuft wieder wie geschmiert ( hihi ) , wir werden uns in Hildesheim treffen. Nicole hat einen Stand auf einen Basar und da werde ich vorbei schauen
      Noch einen schönen Abend
      LG
      Antje

      Löschen
  23. ich finde Decke und Kissen in weiß-grau sehen richtig edel aus.

    Polyacryl mag ich eigentlich an Sachen die ich nicht direkt auf der haut trage. es ist nicht so dass es mir juckt, das ist eher der fall wenn reinen wolle oder einen Beimischung von wolle im garn ist, aber z.b. ein Pulli aus Polyacryl muffelt recht schnell nach schweiß, und das mag ich nun gar nicht.

    aber so für Kissen und Decke ist es allemal einen gute Wahl

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich mir auch, am Körper möchte ich es sonst auch nicht haben
      LG
      Antje

      Löschen
  24. Liebe Antje,
    Dein Post ist herrlich schön!
    Bin schwer begeistert von Deiner traumhaft schönen Decke, dem wunderschönen Kissen, hach und die Herzchen mit der Häkelblüte sind ein Gedicht *dahinschmelz*

    viele liebe Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi mit guten Wünschen für ein harmonisches Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi
      Vielen lieben Dank. Wünsche Dir einen guten Wochenstart ...
      LG
      Antje

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten

Brennender Schnee...