Friday Flower

Guten Morgen ....
Jaaa es ist wieder Freitag - der Blumentag ...
Diesmal kann ich Euch nur ein kleines Blümchen bieten . In Anbetracht meines zur Zeit geringeren 
Bewegungsradius ( Ihr wißt schon , wegen der Humpelei ) musste ich auf bestehende Blümchen zurückgreifen .
Vieles habe ich ja eingepflanzt , aber ich habe immer ein bis zwei abgeschnittene Zwiebelblumen stehen..
So auch heute . Aber seht selbst :



 

 Ich finde es schön , wenn kleine Dinge unter einer Cloche stehen . Die Blümchen sind hier nicht eingesperrt , sondern werden beschützt ... weil sie so klein und zart sind .

 Diese kleinen Vasen habe ich mal zu unserer Silberhochzeit auf den Tischen dekoriert..
Mit einem kleinen Schmetterling , etwas Buchs aus dem Garten und einem kleinen Wachtelei  hat es etwas Frühlingshaftes ...

Ich hätte Euch auch gerne meine Lenzrosen gezeigt , aber die sind leider noch zu knospig . Mal sehen , vielleicht nächste Woche ....
ich wünsche Euch Allen ein schönes Wochenende , hier guckt die Sonne durch die Wolken und die Frühlingsgefühle  nehmen zu ... Aber wer weiß ....
Lasst es Euch gutgehen .
Gehe  jetzt zu Helga von Holunderblütchen, hier werden die ganzen Blümchen gesammelt.
Ganz liebe Grüße
Eure Antje

Kommentare

  1. Hallo liebe Antje, deine Zwiebelblümchen finde ich sehr schön. Ich habe auch so eine Glasglocke, das macht einfach immer total was her :) Danke für deine lieben Worte bei mir, ich schau mich hier bei dir auch mal um :) Lg Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann viel Spaß dabei ...:)))
      Liebe Grüße
      Antje

      Löschen
  2. Liebe Antje,
    die zarten Blüten zu schützen ist eine zauberhafte Idee und so ganz nebenbei bekommen sie dadurch auch einen ganz anderen Stellenwert, so, als wenn ein Bild gerahmt wird.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch ....
      Ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße
      Antje

      Löschen
  3. Ach wie hübsch angerichtet. Die Idde mit dem Wachtelei gefällt mir ausgesprochen gut
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Antje.
    toll sieht das aus, aber ich glaub ich würds nicht übers Herz bringen die Hyazinthe zur Schnittblume zu machen.
    Die Deko ansich ist wunderschön !!

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja ...
      Sonst bin ich auch nicht so rigoros . Aber ich habe im Moment ganz viele Hyazinthen im Haus , und finde diese kleinen Vasen soooo schön, das ab und zu mal ein Stielchen dran glauben muss. :)))))
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
    2. hallole,
      das mit der glocke gefällt mir auch sehr sehr gut. ich werde meine auch wieder aktivieren.

      viele grüßle eva

      Löschen
  5. Sieht wunderschön aus liebe Antje, mit der Glocke ganz bezaubernd.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Antje,
    ich liebe diese Glasglocken.
    Meine Freundin hat mir diese Woche zu unserem Mädelabend auch eine ganz kleine mitgebracht. Muss ich mal posten, mit süße Muffinförmchen...
    Dein Blümchen gefällt mir auch, es sieht so zart aus.
    Aber jetzt schon Wachteleier???? Die dekoriere ich erst zu Ostern. Aber ich habe meine Häskens ja heute morgen auch schon gezeigt. Sie liegen jetzt aber wirklich wieder im Schrank....
    Hab ein schmerzfreies und humpelfreies Wochenende,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Frühlingshaft und schon ganz zaghaft österlich hast du dekoriert. Die Glasglocke ist hübsch! Gute Besserung!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje!
    Da hat sich ja schon ein kleines Osterei zu dir verirrt! Ach, ich freu mich auch schon drauf die kleinen Wachteleier auszupacken. Ich finde die sooo schön. Dein Blümchen unter der Haube sieht klasse aus.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und gute Besserung!
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die Hyazinthe in der kleinen Vase- in geschütztem "Raum" gefällt mir sehr gut. Ich mag Glasglocken sehr- habe selbst aber keine. Vielleicht eine Geschenkidee für meine Lieben ::))
    Ich wünsche dir gute Besserung
    heiDE

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Antje, schön, dass dir meine Blümchen gefallen...ja mein neuer Header ist so geworden wie ichs mir gewünscht hab ;)
    Ich bin auch richtig glücklich mit den gelben Tulpen, obwohl ich mir das nicht gedacht hätte.
    du aber hast eine meiner Lieblingsblumen heute in der Vase....schade, dass ich sie nicht riechen kann...ich liebe den Duft....
    ICh hoffe deine Schmerzen halten sich in Grenzen
    Schone dich
    Alles LIebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Es reicht wirklich schon eine Blüte um eine schöne Deko zu zaubern!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Eine einzelne Blüte unter einer Glasglocke sieht richtig edel und wertvoll aus !!!
    Ich wünsche dir gute Besserung, liebe Antje !!!
    Viele herzliche Grüße und ein schönes WE, helga

    AntwortenLöschen
  13. HALLÖLE humpelkumpeline....ggggg:::: DANKE für die liabe NACHRICHT... und mit dein POST hast MI AUF ah IDEE bracht.... wenn ma meine BLUMAL MAL abknicken... ab unters GLASL.. schaut echt total liab aus... druck di ganz fest,,, und DIR AH GUATE BESSERUNG.. bis bald.. Birgit....

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje
    Cloches gefallen mir auch sehr. Die Idee das Pflänzchen damit zu schützen find ich ganz bezaubernd .....und so sieht es auch aus, einfach bezaubernd. Ich wünsche dir morgen einen guten Wochenstart und bedanke mich herzlich für deinen lieben Kommentar.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Oh ja , es gibt mich noch ...

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten