Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Friday Flower und eine Nettigkeit :)

Bild
Guten Morgen  Ihr Lieben .
Bevor ich Euch meine heutigen Freitagsblümchen zeige , möchte ich mich einfach mal bedanken . Bedanken für Eure Kommentare  ( die ich mittlerweile nicht mehr einzeln beantworten kann , weil es so viele sind ). Bedanken möchte ich mich auch bei meinen Lesern , die  meinen Blog lesen , egal ob mit Namen oder anonym .  Ich versuche jeden einzelnen willkommen zu heißen , es kann aber passieren das mir doch mal jemand durchrutscht... Aus diesem Grund : herzlich willkommen auf meinem Blog :))))) Ich freue mich das Ihr Interesse an den Dingen habt die ich hier  zeige ....
                                                                     D A N K E


Diese Woche sind meine Blümchen ganz pastell gelb   und wieder etwas gefiedert ......


 ... da ich einen dicken Strauss davon hatte , habe ich sie in zwei Vasen verteilt ... hier stehen sie im Küchenfenster ...

 ich finde sie sooo schön duftig ...


 .... und hier auf meinem Silbertablett

 .... Pastell geht doch immer .

Reflektionen

Bild
Ich möchte heute mal über die allgemein Anspruchshaltung und die zunehmende Unzufriedenheit sprechen.
Es geht uns doch so gut wie nie . Sicher es gibt immer Dinge die uns den Alltag schwer machen und unsere Unzufriedenheit teilweise wachsen lässt. Aber wir müssen in der Regel weder Hunger noch Durst leiden , haben ein Dach über dem Kopf und müssen nicht frieren. Diese wirklich wichtigen Dinge nehmen wir als Selbstverständlichkeit ... Aber sie sind es nicht . Das sollte uns sehr bewusst sein , und jeder sollte dies als Geschenk sehen. Ich empfinde es auch als Geschenk , täglich aufzustehen , meine Lieben wohlbehalten und unversehrt um mich zu wissen . Natürlich kann sich das ändern, Menschen die uns nahestehen können krank werden und sterben. Das ist ein tiefer Schmerz , aber es passiert ..... Vieles muss man nehmen wie es kommt , ohne Einfluss darauf zu haben ... Wir können es nicht ändern ....das macht mitunter ohnmächtig und auch wütend .... Aber das ist mehr ein Grund wirklich jed…

Mein Freund der Baum ....

Bild
....steht bei uns im Garten .....
Als ich gestern auf der Terrasse saß und meinen Kaffee schlürfte brauchte ich nur etwas nach oben schauen und habe nur blauen Himmel gesehen ...
Unser Terrassenbaum ist eine Blutpflaume und die Knospen sind schon so prall , das es nicht mehr lange dauern wird... dann blüht alles .
Weil ich gerne etwas krüppelige Äste und Bäume mag , zeige ich Euch heute diesen Baum ...




 ... den schicke ich jetzt zu Rebekka
mal sehen welche Bäume dort zu sehen sind . Habe leider gestern verpasst mich noch zu verlinken :(

 Da einige von Euch gerne nochmal Bilder von den nun ziemlich aufgeblühten Freesien sehen wollten.. Voila ... hier sind sie ... und jeder Stiel ist wirklich bis zum Ende aufgeblüht ( weil ich sie immer ganz kurz schneide ) ... und das ist ein Duft kann ich Euch sagen , einfach schööön.
Ich werde nachher nocheinmal  bei Barbara  vorbei schauen , da wird heute wieder reflektiert . Falls Ihr neugierig seid , klickt mal hin . Es lohnt sich .
Bis dahin ... …

12 tel Blick

Bild
...im Februar ...
und es sieht schon wieder ganz anders aus im Garten ... herrlich .. die Sonne scheint , die Vögel zwitschern , Kaffee gibt es jetzt auch schon zwischendurch draussen ... sogar Mücken tanzen schon über dem Wasser ... nicht das jetzt jemand denkt wir hätten Mai oder Juni .... neiiin es ist tatsächlich erst Februar ...aber die Natur ist schon weit .. überall gucken die Zwiebelblumen aus der Erde .... seht selbst : 
... es sieht noch etwas unaufgeräumt aus , aber ich lasse die alten Blütenstiele immer liegen , so schützen sie noch etwas ... mittlerweile sieht es schon ordentlicher aus , aber wir sollten ja immer zu gleichen Zeit Fotos machen und zu dem Zeitpunkt war es eben so .. Diese Foto bringe ich jetzt gleich zu tabea
Hier werden die Fotos
ich gönne Euch aber noch einen Blick darauf , wie es etwas später aussah ( genau genommen 1 Tag später )

....ds nur so nebenbei .... für mein Jahresblatt zählt das obere Bild ..

und mit diesen wunderschönen Hornveilchen wünsche i…

Friday Flower ...

Bild
... im  Sauseschritt ist der Freitag wieder da.  Heute gibt es wieder viele Blümchen bei Helga von Holunderblütchen ... Heute fiel es mir schwer welches Blümchen ich zeige . Um den Frühling ins Haus zu lassen habe ich Tulpen , Anemonen und Freesien gekauft ... So nun stand ich da ... was soll es werden??? Tulpen hatte ich schon öfter .... die kleinen Anemonen waren noch nicht so richtig auf ... also Freesien .  Hier gefällt mir der Duft so sehr , erinnert mich immer an meine Uroma ... die liebte Freesien , und immer wenn ich sie rieche denke  ich an ihren kleinen Tisch mit den Blümchen ...


 ... ich schneide die Freesien immer etwas kürzer , so habe ich die Chance das sie wirklich bis zur letzten Knospe aufgehen...
 ... natürlich wieder etwas gehäkelte Spitze

... und alles zusammen auf einem kleinen Silbertablett mit Knuffelkissen und einem kleinen Notenblatt mit Röschen ( dies habe ich mal bei Dawanda gekauft , weiß aber leider nicht mehr von wem . Also falls es jemand wieder erkennt…

Ich wurde von Annisa nominiert ...

Bild
und darum gebeten einige Fragen zu beantworten . Viele Blogger mögen es ja nicht Awards oder Stöckchen zu bekommen . Mir macht es nichts aus , denn ich lese auch gerne mal nähere Informationen über Euch  . Allerdings sollte es im Rahmen bleiben ...also nicht  tgl.  :))))))




Also auf gehts :

1. Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?

Auf den Namen gebracht hat mich meine Enkeltochter .Ich selbst hatte die wildesten Vorstellungen , die ich aber immer wieder verworfen habe ...sollte nicht zu lang sein ...... sollte schon mit mir zu tun haben .... sollte nicht so schweirig auszusprechen sein ... 
Tja und dann kam die Idee : Meine Enkeltochter konnte früher nicht  Zucchini sagen ... sie hat dann immer Sophinies gesagt .....was lag also näher : der Name meines Blogs war geboren .





  2. Was bereitet dir am meisten Spaß am bloggen?

Ich finde es toll mich mit Menschen auszutauschen die ähnliche Interessen haben wie ich . Es besteht kein Druck und Zwang etwas tun zu müssen ... jeder darf sich so ze…

Na also ... geht doch ....Es wird wieder gebacken ...

Bild
... und dann wird alles bei Andy  verlinkt .. Hier mein heutiges Backergebnis. Ich habe es ausnahmsweise mal bunt getrieben .. Ich esse gerne Donuts ( oder wie meine Enkelkinder sagen : Donalds ) , mich schreckt aber schon der nicht unerhebliche Kalorienanteil .... Vor einiger Zeit bekam ich einen Donut Maker geschenkt ... ... und heute wollte ich ihn dann auch ausprobieren... Hier das Ergebnis :
 ... ich gebe ja zu das die Gekauften etwas anders aussehen ... aber das ist ja immer so ...




 .. musste etwas mit der Konsistenz des Puderzuckers experimentieren ... und da auch meine Enkelkinder davon essen , habe ich die Donuts nicht ganz damit überzogen ...zuviel Zucker ....


..diese hüsche Kleckerei wollte ich Euch auch nicht vorenthalten ... ich behaupte mal das ist Kunst ....

So jetzt aber das Rezept :

260 g Mehl
130 g Zucker
1Pck. Vanillezucker
0,25 l Milch
3 Eier
5 Essl Öl ( muss man ausprobieren , wie die Konsistenz ist , sollte ähnlich wie beim Waffelteig sein )
Puderzucker und Le…

So ein Mist... ...

Hallo Ihr Lieben ... Eigentlich sollte hier mein Backpost stehen ... eigentlich ... aber wer eigentlich sagt hat schon verloren ... Erstens kann ich nicht meinen üblichen browser nutzen , da macht die Maschine mir meinen Blog gar nicht erst auf , wandere ich dann zum nächsten ( man hat ja mittlereile mehr davon ) , dann sieht mein Blog gamz anders aus ...alles ist knallrot !!!!! umrandet .... Und zweitens lädt dieses Mistding meine Bilder nicht hoch .. Super ... ein Backpost ohne  Bilder ...wie soll das denn gehen ... Soll ich jetzt alle Bilder beschreiben und hoffen das Ihr versteht was ich meine ???? Kann ja wohl nicht sein ... So nun bin ich ja superschlau und denke : Versuchst es halt mal mit dem Läppi... Na prima hier macht er mir alles wunderbar auf ... nur hier sind meine bearbeiteten Bilder nicht drauf Verd... Sch..... Mittlerweile habe ich mir angewöhnt alle erfolgreich übertragenen Bilder auf meinen feststehenden Rechner , von der Kamera zu löschen ...sonst sind da immer…

Buch des Monats ..

Bild
...Das Buch von Elisabeth Tova Bailey  handelt von einer kleinen Schnecke in einem Blumentopf. Dieser Blumentopf steht am Bett einer Frau , die durch eine tückische Infektion ans Bett gefesselt ist.
Sie hat  viel Zeit  diese kleine Schnecke zu beobachten .... und  durch diese Schnecke wird der Frau gezeigt das man auch entschleunigt ein beschauliches Leben führen kann ....

Es lohnt sich auf jeden Fall das Buch zu lesen .... mitunter wird man doch etwas nachdenklich dabei .


Jetzt werde ich mein Buch noch bei Nicole vorstellen  und mal schauen was Ihr so für Lesevorlieben habt .
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag .
Werde  heute abend noch meinen Backpost bei Andy verlinken ...

Ganz liebe Grüße
Antje 



Friday Flowers ..

Bild
...heut ist nicht nur Freitag und somit Blümchentag bei  Helga von Holunderblütchen ,  es ist auch Valentinstag . Das mag ja nun jeder sehen wie er will , ich mache bei dem ganzen Heckmeck nicht mit . Ich mag diese Tage genauso wenig wie Muttertag ( den haben wir auch schon lange abgeschafft ). Entweder man liebt oder man liebt nicht ..... um das zu wissen und zu zeigen brauche ich keinen besonderen Tag ... Klar habe ich mich früher über die gebastelten Dinge unserer Kinder gefreut wie Bolle , aber als sie älter wurden haben wir besprochen das wir uns lieber das ganze Jahr immer mal eine kleine Freude machen ... und das klappt gut . So Thema durch .. Jetzt gibt es Freitagsblümchen : 
 ... bei mir sind es heute Hyazinthen ... die Stiele stehen in kleinen Glasvasen , und die wiederum stehen in der Mitte eines Gestrüppkranzes  ( merkt Ihr was , ich habs mit Gestrüpp )  Dieser Kranz begleitet mich schon einige Monate und wird immer wieder anders dekoriert...
 .. die Vögelchen konnte ich…

Das Püppchen ist da...

Bild
Gestern brachte uns der Postbote ein kleines Päckchen mit ganz süßem Inhalt .
Ich habe mich bei  Dani  um eine kleine Puppe für meine Enkelmaus beworben ... und wir hatten Glück :))))
Gestern kam nun das Püppchen an. Wie es der Zufall wollte war meine kleine Maus gerade bei uns. Als ich den Absender las , habe  ich das Päckchen gleich weiter gegeben ...
Ihr glaubt gar nicht , wie schnell das Papier runter war und der Karton aufgemacht wurde ...
Dies Bild spricht doch für sich ...
 ...groß war die Freude ..  ... die ersten  Worte waren : Oma das ist ja ein SAMS ...
Wer Kinder hat , wird das Sams kennen , und ich muß sagen : Stimmt , es sieht aus wie das Sams ..
und so heißt es jetzt auch ( mittlerweile hat das SAMS viele kleine Wunschpunkte aus kleinen Klebchen ) , so kann sich  die Maus immer was wünschen ...

 ... auf die Schnelle wurden bei uns vorrätige Puppenkleider angezogen , die Kleine durfte sich  auf das  Kinderstühlchen ( mit Fillypferden ) setzen ...

 ... und sich im weichen…

S C H O K O L A D E ....

Bild
... ist Gottes Antwort auf Brokkoli !!!!
Ich liiiebe Schokolade in allen Varianten , darum habe ich mich sehr gefreut als ich bei Andrella  das Schokoladen Set zum Selbermachen gewonnen habe . Außerdem habe ich bei der lieben Trix Holzspatel als Gewinn mein Eigen nennen können.
Was liegt da näher , als diese beiden zusammenzuführen ... also hier seht Ihr das  Ergebnis ....



 auf meiner schönen Etagere habe ich hier kleine Schokopralinen anzubieten , mal in Guglform , mal als kleiner Kranz und einmal mit einem kleinen Schmetterling verziert. Leider ist mir die kleine Tafel auseinander gebrochen .. aber dem Geschmack tut das keinen Abbruch ... und Euch kann ich ja auch mal etwas zeigen was nicht ganz so perfekt ist ... Ihr habt Verständnis dafür  :))))

 eine Tafel habe ich aber wunderbar aus er Form bekommen und verschenkt . Eingepackt in Cellophan , versehen mit einem kleinen Schildchen .. schon war es perfekt ...



 gaaanz dicht an den Bruchkanten ....


 ... hier kommen die Spatel von Tri…