Na also ... geht doch ....Es wird wieder gebacken ...

... und dann wird alles bei Andy  verlinkt ..
Hier mein heutiges Backergebnis. Ich habe es ausnahmsweise mal bunt getrieben ..
Ich esse gerne Donuts ( oder wie meine Enkelkinder sagen : Donalds ) , mich schreckt aber schon der nicht unerhebliche Kalorienanteil ....
Vor einiger Zeit bekam ich einen Donut Maker geschenkt ...
... und heute wollte ich ihn dann auch ausprobieren...
Hier das Ergebnis :

 ... ich gebe ja zu das die Gekauften etwas anders aussehen ... aber das ist ja immer so ...

 


 .. musste etwas mit der Konsistenz des Puderzuckers experimentieren ... und da auch meine Enkelkinder davon essen , habe ich die Donuts nicht ganz damit überzogen ...zuviel Zucker ....


..diese hüsche Kleckerei wollte ich Euch auch nicht vorenthalten ... ich behaupte mal das ist Kunst ....

So jetzt aber das Rezept :

260 g Mehl
130 g Zucker
1Pck. Vanillezucker
0,25 l Milch
3 Eier
5 Essl Öl ( muss man ausprobieren , wie die Konsistenz ist , sollte ähnlich wie beim Waffelteig sein )
Puderzucker und Lebensmitttelfarbe


Alles zu einem glatten Teig verrühren  und in den Donutmaker geben . Ich denke wenn man die Konsistenz etwas fester läßt , dann kann der Teig auch im heißen Fett ausgebacken werden .
Sonst schmeckt er genauso gut als waffel.

Hier noch eine Variante  für  Kalorienbewußte :

6 Essl. Rohrzucker
1 Prise Muskat
1 Prise Zimt
175 g dunkles Mehl
1 Pck. Backpulver
8 Essl. Sonnenblumenöl
8 Essl. Trinkjoghurt

So , ich habe die Kleckerei und den ganzen Krempel abgeräumt ...alles sieht wieder schick aus .... die Donuts  haben  geschmeckt ..

Und was soll ich Euch sagen ... da ich heute schon ziemlich früh an der Maschine sitze ( gestern hatte Herr Blogger je etwas gegen mich ) und eben das Fenster aufgemacht habe ..höre ich die ersten Vögel zwitschern 

DAS IST FRÜHLING ...... 
ich wünsche Euch einen guten Wochenstart 
Ganz liebe Grüße
Antje

Kommentare

  1. Die "Donalds" sehen doch gut aus und ich bin sicher die waren lecker. Ich esse die übrigens auch so gerne, aber es sind schon KH-Bomben.
    Für so ein "Kunstwerk" gekommen manche Künstler viel Geld. ;)
    LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na mal sehen was sich so ergibt ;)))
      Vielleicht muss ich bald in Massenproduktion gehen , hi hi
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  2. ich finde die teile sehen gut aus. ich esse sie auch gerne, wieviel kalorien hat so ein teil?
    oder 2?
    dann lauf ich halt länger oder mehr und dann sind die bösen tierchen wieder weg.

    viele liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen toll aus. Meine Kinder würden die bunten lieben, ich aber bevorzuge naturell mit Puderzucker.
    Wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. O, die sehen aber lecker aus!!
    Schön für und, dass du dich nochmals gewagt hast, die Bilder zu posten ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja liebe Antje, Donuts gehen immer, schnell gemacht und so herlich bunt verziert. Hatten die Kids bestimmt Spass. Danke für das Rezept.

    Liebe Montagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. ...ich geh mal lieber schnell weiter, liebe Antje,
    sonst sind die gleich alle weg ;-)...

    wünsch dir einen guten Montag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo du Liebe, also sooo schön dass du mitmachst, ich freu mich sehr! Und ich habe echt noch nie Donuts selbst gemacht, esse sie aber total gerne. Deine sehen extrem lecker aus. Da haben sich die Kids sicherlich sehr gefreut. Ausserdem finde ich , isst man das ja nicht jeden Tag. So ab und an kann man schon mal schlemmen. Ich danke dir fürs Rezept, vielleicht wage ich mich doch mal an Donuts ran :D ist das schwer zu machen? Geht das überhaupt ohne so ein Donutmaker? Liabs Grüßle und einen schönene Wochenstart wünscht dir
    -die Andy-

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass es heute wieder klapptmit Deinem Post.
    Die Leckereien sehen gut aus, aber ich bevorzuge die einfache Variante mit Puderzucker...
    Wegen der Hasen schreibe mir einfach, welcheFarben DeineTochter möchte, dann lege ich los.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole ...
      Werde mich per mail bei Dir melden . Danke schon mal im Voraus ...
      Liebe Grüße
      Antje

      Löschen
  9. Liebe Antje!
    Deine "Donalds" sehen toll aus, da wäre meine Tochter auch begeistert.
    Ich liebe es ja auch mit Zuckerguss rum zu kleckern.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. MEIII endlich SEHN MA de BUIDLN,,
    wieda bei DIR..
    i kenn DES..
    i kann in mein INTERNETT--expluschen...
    ah KOANE buidln:::
    LODEN..
    geht lei mehr no bei CHROM....
    mhhh BIS I DO DRAUF kumma BIN.
    . hob i zwoa BESENSTIL vadruckt....
    . SO DES rezeptal
    .. is gschpeichert:::
    SCHAUN ja OBERLECKA aus:::
    MEII und nett das bei meiner VERLOSUNG..
    mit machst...
    . BUSSALE BIS BALD:.de BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,

    herrlich sind Deine bunten Donuts geworden - von den Kalorien reden wir gar nicht.
    Ich glaube, Deine Enkel stehen total auf so eine Oma, die so lecker backen kann.
    Da hast Du einen Riesenstein im Brett bei denen.
    Auch Dein Puderzucker-Kunstwerk ist optisch ein Hingucker.
    Eine Künstlerin durch und durch.

    Viel Spaß beim weiterhin backen und kreativ sein

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Antje,
    oberleckere Donuts und erst die Bilder dazu, echte Kunst

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  13. Wenn man da nicht gute Laune bekommt, nur vom Anschauen!!!
    Die sehen ja klasse aus! Wenn die nun meine Kinder hier am Laptop sehen muss ich die gleich morgen machen...aber ich hätt ehrlichgesagt auch nix dagegen!
    Klasse Beitrag für Andys Traumbaeckerei!
    Guck jetzt mal was die anderen so alles gebacken haben...!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Antje.
    Ja gut sehen deine farbenfreudige Donuts aus und sind garantiert sehr lecker.
    Schöne angnehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Antje,
    da sind ja deine Bilder! Wäre auch schade gewesen, wenn du uns diesen Augenschmaus vorenthalten hättest. Schön bunt und lecker sehen deine Donuts aus.
    Na siehst du, jetzt wird es nicht nur Frühling in meiner Küche sondern auch bei dir!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Antje,
    Deine Donuts sehen lustig aus. So schön bunt und
    abwechslungsreich. Ich muss gestehen, dass ich
    noch nie welche gegessen habe. Werde sie aber dem-
    nächst auch mal versuchen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Da haben sich Deine Enkelkinder sicher sehr gefreut! Ich würde mir den mit Puderzucker nehmen, grad jetzt, zum Frühstück...
    Hab einen schönen Tag,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  18. Mein Sohn würde Dich vermutlich direkt als Omi adoptieren, er liebt Donuts. Bisher ist ihm entgangen, dass man die auch selber machen kann, sonst würde er wohl schon nach so einem Gerät quengeln :)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Antje,
    die sind ja allein schon ein Augenschmaus!
    Dafür hat sich das Geklecker gelohnt:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Antje...
    Die sehen Super lecker aus...momentan könnte ich auch jeden Tag Leckere Kuchen essen....ich werde morgen mal kleine Gugelhupf backen...
    Dir noch einen schönen Abend .
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Antje
    ah wie lecker die aussehen, und so schön bunt.
    wir haben auch gebacken, muffins, leider machen wir das viel zu selten, meine Tochter sagte ein mal, du backst nur für die Gäste, nie für uns - das hat mir zu denken gegeben!
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Antje,
    schau mal auf meinem Blog vorbei, ich habe dich gerade nominiert.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  23. Mhhhh...ich mag Donats sehr und deine sehen lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten

Brennender Schnee...