Buch des Monats ... und ein 2. Post ..

 ... heute habe ich mir mal wieder ein Thriller zurechtgelegt ....allerdings nehme ich den mit in den Urlaub zum Lesen ... also kann ich noch nicht genau sagen wie das Buch ist . Allerdings ( vorausgesetzt man mag Thriller ) hat mich Sebastian Fitzek immer fesseln können . Fitzek ist ein Berliner Autor und schreibt auch viel aus dem Berliner Bereich .



 Aus dem Inhalt : Zur Geburt Jesu Christi lebten 300 Millionen Menschen auf unserem Planeten . Heute sind es sieben Milliarden .. Wie viel ist zu viel ...
Sie wissen nicht wer sie sind ...Sie wissen nicht , was sie in der Stadt wollen , in der sie sich gerade befinden ..
Sie wissen nicht , warum sie auf der Strasse leben und sie wissen nicht , warum in ihrer Schulter eine frische Schusswunde verheilt ..
Sie wissen nur : Jemand wollte sie töten ..
Weil sie ein Geheimnis in sich tragen , von dem das Schicksal der  gesamten Welt abhängt ..
Werden sie sich erinnern , bevor es zu spät ist ......??



Ich freue mich schon darauf , es zu lesen ...
Wie Ihr seht , gibt es bei mir immer gemischte Kost ....  so wird es nie langweilig ..

Mal sehen was es so bei Nicole von Euch zu lesen gibt.

In der nächsten Woche werde ich Euch noch zeigen welche schönen Mug Rugs Nicole aus dem Schneckenhaus für mich gewerkelt hat ..
Bis dahin ...

Habt einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Antje 


Kommentare

  1. Liebe Antje,
    gut gewählt für den Urlaub. Liest sich gut.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich Dir auch ..
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  2. Meine Thriller Zeit ist zwar schon lange vorbei, aber das Buch muss super sein, hab nur Gutes gehört.
    Viel Spaß beim lesen wünsche ich dir.
    ganz herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt , mittlerweile habe ich jedes Buch von ihm ...
      LiebeGrüsse
      Antje

      Löschen
  3. Liebe Antje,
    gemischt ist gut. Wir essen ja auch nicht jeden Tag Eintopf, warum sollten wir dann immer die gleiche Stilrichtung lesen. Wäre wirklich langweilig. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen, was du so schreibst, liest sich gut.
    Einen schönen Restsonntag und liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein schöner Vergleich :)))
      Liebe ygrüsse
      Antje

      Löschen
  4. Liebe Antje, uiuiuiui mit Thriller kannst mich jagen...fürcht....
    Bin ich doch eher in Kitschecke zu Hause ;)
    Romantische Sonntagsgrüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara ....
      Auch ich lese gerne mal Kitsch .... Wie gesagt , ich bin nicht festgelegt ...aber manchmal dargestellt auch ruhig mal etwas gruselig sein :))))
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  5. Liebe Antje,
    Dir wünsche ich viel Spaß beim Lesen, inclusive Gänsehaut.
    Das ist ja nicht ganz so mein Fall, da bin ich doch eher der Typ für etwas harmloseres....
    Aber Danke fürs Mitmachen, die Mischung macht das Ganze ja so interessant.
    Und Dir einen schönen Urlaub, bei uns dauert es noch ein paar Wochen....dann geht es ab nach Berlin!
    Und wohin fährst Du?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch bei uns dauert es noch etwas ...aber Keselektüre ist schon mal da :)))
      Wir fahren Anfang April mit Kindern und Enkelkindern nach Dänemark ....das machen wir schon seit fast 20 Jahren so ...und es ist immer wieder sehr schön ....
      Und Berlin ist immer eine Reise wert ...da wir Verwandte dort haben , zieht es uns auch immer wieder dort hin .....
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  6. Uha, hört sich spannend an! Viel Spaß beim Lesen, vielleicht schreibst du ja noch, wie es dir schluss endlich gefallen hat! Und viel Spaß in Dänemark, wird bestimmt schöööön! (Ich will auch!) ;)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns auch schon .....das ist wirklich Erholung pur ...
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  7. Liebe Antje,
    uih, ich bin auch ein großer SF-Fan, habe ihn auch schon mal auf einer Lesung für den "Augensammler " persönlich gehört.
    Er schreibt intelligente Krimis, das mag ich sehr gerne, und immer spannend, nicht wahr?
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse , das würde ich auch gerne mal mitmachen ....
      Ich bin auch begeistert von den Büchern
      Liebe Grüsse
      Antje

      Löschen
  8. Hej Antje,
    ich lese keine Thriller, aber das Buch hört sich sehr spannend an!
    Viel Spaß beim lesen ☺!
    Einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje!
    Ich bin ja nicht so der Thrillerleser, aber es klingt sehr spannend. Da wird der Urlaub bestimmt spannend.
    Wir fahren Anfang Aprilmauch ein paar Tage an die See. Ich freue mich auch schon wie verrückt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Antje!

    Das klingt ja spannend-geheimnisvoll!
    Da wird Dir im Urlaub nicht langweilig!

    Es ist immer gut, wenn man einen Autoren kennt und mag!
    Dann kann man oftmals auch auf die Nachfolgewerke bauen!

    Ich wünsche Dir und dem Angehörigen alles, alles Gute! Das liest sich nicht schön!
    Gut, dass Du optimistisch denkst! Das ist ganz bestimmt eine Hilfe!

    Ganz herzliche Grüße!
    Trix

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag Thriller und ich mag Fitzek. Er schreibt spannend und fesselnd. Das Buch kenne ich noch nicht. Danke für die Vorstellung
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  12. Oh und jetzt endlich nach all den schon tollen Buchvorstellungen ...endlich ein Krimi, ein richtiger...ganz nach meinem Geschmack. Fitzek habe ich auch schon gelesen, aber nicht das. auf meinem neuen Stapel liegt gerade Abgeschnitten von Fitzek und dem Gerichtsmediziner Tsokos. Hab noch wenige Seiten von Wolfskind, dann darf ich damit starten. Ich liebe Bücher und andere Menschen die lesen auch....freu!!!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Ich hab in meiner Sidebar eine neue Leseliste 2014 wenn es dich mal interessiert. Die alte von 2013 ist etwas weiter unten auch noch drin, aber da hatte ich teilweise meine Stephen King Phase ;)
      LG

      Löschen
  13. Liebste Antje, danke für deinen spannenden Lesetipp! Ich lese gerade meinen ersten Fitzek .... geht wirklich unter die Haut! Liebste Grüsse, schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje,
    danke für den Lesetipp. Leider bin ich nicht so der Thriller - Leser aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe schon einige Fitzeks gelesen bzw. als Hörbuch gehört und sie haben mich unterschiedlich gefesselt. Manche total und andere waren mir zu arg. Ich bin also schon sehr gespannt, was du berichten wirst

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. Moin Antje,
    Fitzek habe ich bisher noch nicht gelesen, weil ich es mir doch ziemlich heftig vorstelle, obwohl ich Thriller durchaus mag. Wie hat dir dieser Roman nun gefallen?
    Neugierige Grüße aus dem Norden

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten

Brennender Schnee...