Wo ist die Sonne ???


Regen in Maßen ist ja ok...aber langsam reicht es auch .....oder wie seht Ihr das ???
Also schicke ich Euch jetzt mal ein Bilder aus meinem Garten ( bei schönerem Wetter )  , mich baut das immer wieder auf .....

 ....dieses tolle rostige Teil ist einfach ein alter Deckel ... der sollte nach dem Wunsche des LGG in den Müll wandern ... aber neeee nicht mit  mir . Schön rausgepult ,  kleine Schaumstoffteile untergeklebt ( wegen der Belüftung , Frau denkt ja an Alles ) , auf den Tisch gestellt und mit Blümchen , Windlicht und Stein dekoriert.
Die schöne Shabby  Laterne passt doch perfekt dazu :)))))



 ... zu diesen traumhaften Blüten der Akelei ( die  aber mittlerweile auch dem ollen Regen zum Opfer gefallen sind ) könnte ich mir immer wieder ansehen . Ich liebe diese Blumen  ...

 ...ja und auch im Garten gibt es einen gestrüppähnlichen Kranz mit den restlichen Hornveilchen und einer Betonrose .....

 ...und hier ist doch Sonne pur .... ein wunderschönes Rapsfeld ( leider etwas unscharf , ist vom Handy )

 .....außerdem schickt Euch meine kleine Enkelmaus  einen kleinen Frühlingsstrauss mit Butterblumen und Vergißmeinnicht ... ( den habe ich gestern von Ihr bekommen , als ich sie aus dem KIGA geholt habe )


Wir waren ja gerade bei den schönen Sachen : ich habe gestern eine Nettigkeit von  Nicole
bekommen :)))  Lieben Dank Nicole ... Woher weißt Du das ich Schuhe mag ;) ?
Eine süße Karte , eine tolle Serviette  und ein Glanzbildchen waren auch dabei ... Die Schokolade , tja die ist leider ratz fatz in meinem Mund verschwunden ... und das leere Papier wollte ich nicht fotografieren .
Also Ihr kennt das Spiel ja , wer möchte und unter den ersten drei Kommentaren ist , bekommt in den nächsten Tagen eine Nettigkeit von mir ... wer das nicht möchte , bitte eine kurze Info .

Nun wünsche ich Euch von ganzem Herzen , viel Sonne in den nächsten Tagen ...
Auf das wir alle wieder in die Gärten können  und es bald wieder schöne neue Gartenfotos gibt .
Ganz liebe Grüße

Antje

Kommentare

  1. Sehr schön hst du dekoriert- ja es ist nervig mit dem Dauerregen und der Kälte. Da tun doch schöne Blumen und gelbe Felder richtig gut ( Meine Betonrose hat den vorletzten 'Winter nicht überlebt, sie war hinterher zweigeteilt :(
    einen lieben Gruß schickt
    heiDE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Antje,
    ja auch bei uns gibt es Regen und Sturm und von Sommer Sonne Gardentime is weit und breit nix zu sehen und langsam werd ich ungeduldig. ich wollte doch sooo viel im Garten machen und meine Rosenknospen beginnen schon zu faulen.Das macht mich immer traurig, warte ich doch den ganzen Winter auf diese Pracht.
    Ich liebes Päckchen zu bekommen und verschicke auch furchtbar gern welche...
    Fühl dich umarmt
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,
    ja du hast so Recht!
    Das war jetzt wirklich genug Regen, ab jetzt bitte nur noch Sonne.
    Bei uns ist es heute zumindest schon mal trocken. Habe mir heute auch schon ganz mutig
    Farbe gekauft um meine Möbel draussen zu streichen .....
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje,
    wie recht du hast, ich kann dieses Wetter auch nicht mehr sehen. Regen,Regen immer nur Regen und es ist so kalt, das ich mir jeden Abend eine Wärmflasche machen muss.
    Ich bin jetzt zwar nicht der Mensch der 40° mag, aber so 28-30° wären schon OK.
    Liebe grüße und ganz viel Sonne
    wünscht Tamara

    AntwortenLöschen
  5. Hast du schon gesehen, Kerstin bleibt.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daumen hoch :))))) find ich toll
      LG
      Antje

      Löschen
  6. Liebe Antje,
    wenigstens bei Dir gibt es sonnige Bilder, das Rapsfeld gefällt mir sehr...
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Antje,

    es geht mir wie Dir - ein Wetter zum trübsinnig werden, da ist es schön, Deine Bilder anzusehen und sich am Rapsfeld und den Kinderblümchen zu erwärmen...
    Liebe Grüße Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Antje,
    auch wenn ich mir jetzt den Unmut von Euch allen zuziehe...ich habe gerade eine halbe Stunde in der prallen Sonne gelegen und es genossen....so schön warm.
    Es ist heute trocken, und immer wieder länger Sonnenschein, so schön. Und das schon seit heute morgen...
    Ihr müsst doch runter zu mir in den "Norden" ziehen ☺
    Deine Idee mit dem Tablett ist klasse, gefällt mir super.
    Nun hab noch einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole
    die jetzt den Antje-Award-Post vorbereitet....

    AntwortenLöschen
  9. Hihi,
    da ich ja nicht soweit weg wohne von Nicole muss ich jetzt fragen ....Regen ??? Was fürn Regen ?? Heute hat es hier noch nicht geregnet und der vormittag war fast richtig sonnig bis auf ein paar dicke Wolken und es wurde auch direkt schon wieder herrlich warm.
    Aber mach Dir nix draus.......ab morgen soll es für alle besser werden.
    Ich liebe ebenfalls Akeleien. Aber ich habe nur rosane !! Können wir im Herbst mal Samen tauschen ?? Würde mich wahnsinnig freuen.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  10. ...hier, liebe Antje,
    hier ist die Sonne...gerade...das kann in 5 Minuten schon wieder anders sein...ich dachte, der April wäre vorbei...und ein bisschen wärmer dürfte es auch gern sein,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje
    Was für eine wunderschöne Deko. Tolle Idee mit dem Deckel. Und übringens mir reicht der Regen auch. Unglaublich!!! Bei uns hat es sogar gehagelt. grrr... Da bin ich froh, dass ich mich über so schöne Bilder auf deinem Blog freuen kann.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Antje,
    ich glaube, zur Zeit suchen wir alle die Sonne :0). Aber deine schönen Bilder mit der tollen Deko, grad der rostige Deckel hat´s mir angetan, bauen wieder auf!
    Liebe Grüße und bis bald
    Ulli

    AntwortenLöschen
  13. hallo antje,
    ich hatte heute mittag sonne pur im leudelbachtal beim laufen. es war so wunderschön und als ich deine akelei sah, dachte ich an die wunderschönen wiesen dort, wo die akelei in allen farben blüht.
    neee, der olle rostige deckel sieht toll aus. ja nicht wegwerfen.
    ist das ein schöner strauß deiner enkelin. ich bekam neulich von einem kleinen mädchen einen strauß,
    die mit ihrer mutter vor dem schwimmbad wartete, bis wir die dauerkarten bekamen. einfach so schenkte sie mir das sträußlein, als ich allerdings nach hause kam, war es verblüht. aber ich habe mich darüber gefreut. noch habe ich keine enkel, die kommen aber und ziemlich sicher.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje!
    Das Wetter ist doch eine echte Katastrophe. Hat es im Mai eigentlich einen Tag gegeben an dem es nicht geregnet hat? Aaaaaber ab morgen soll es ja laut Wetterbericht besser werden. Hoffen wir das Beste!
    Das Rapsfeld ist toll und die duften so schön. Das Sträußchen ist ein Traum und deine Nettigkeit ebenfalls.
    Liebe Grüße um die Ecke,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Antje,
    jaaa, der Regen........aber ab morgen soll es aufwärts gehen!!
    Ich liebe auch Akelei und in weiß habe ich sie noch nicht gesehen.
    Richtig schön!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Antje,
    die Sonne scheint jetzt - aber es ist noch eisigkalt!!! Ab Freitag wird es besser, sagt die liebe Tante vom Radio! Hah und dann gibt es wieder Freiluftbilder!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Antje, wie gut, dass du den rostigen Deckel vor dem Mülleimer gerettet hast. Als nostalgisches Tablett wird er dir bestimmt noch oft gute Dienste erweisen. Sieht zusammen mit den Blumen und der Laterne wundervoll aus.
    Hab einen schönen Abend. LG Christine

    AntwortenLöschen
  18. Da geb ich dir Recht liebe Antje. ..es reicht mit dem Dauerregen!!!
    Nur noch die "kalte Sophie" morgen abwarten, dann geht's wieder aufwärts ;-)
    Die Akelei sind jedenfalls sehr sehr hübsch anzusehen mit der zauberhaften Dekoration.
    Wünsche dir eine gute Restwoche!
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Antje,
    ohh magst du Betonrosen oder Deko aus Beton auch so gerne wie ich ? :-)
    Das sieht so schön aus.
    Auch der alte Deckel...
    Viel zu schade um ihn wegzuwerfen...Den kann man auf jeden Fall brauchen :-)

    Süß ist das Sträußchen von deinem lieben Enkerl :-)
    Danke recht herzlich dafür.

    Ja die Rapsfelder sind leider schon wieder am verblühen.

    Bis ganz bald
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Antje,
    Foto 1 gefällt mir besonders gut.
    Blumen erfreuen das Herz und lassen den Regen
    vergessen.
    Bei uns sind die Rapsfelder auch schon wieder verblüht.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Antje,
    ja der blöde Regen. Ich kann ihn auch nicht mehr ertragen, dazu war es bei uns heute auch noch bitter kalt.
    Aber ein gutes hat es, das wir nicht bei Anja und Nicole wohnen! Wir können uns noch auf die Pfingstrosen freuen, grins!
    Die weiße Akelei ist echt Klasse. Ich muss mal schauen das ich auch eine bekomme.
    Vielen lieben Dank übrigens noch für die Nettigkeit, leider habe ich im Moment so viel um die Ohren, das ich noch gar nicht dazu gekommen bin. Ich habe mich aber wirklich riesig gereut (jetzt habe ich auch eine Vorlage für den Untersetzer, jippie!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Antje,
    der rostige Teller sieht wirklich toll aus und dann noch so schön dekoriert.Das ist aber lieb von deiner kleinen Enkelmaus, total süß:)))
    Danke noch für deinen lieben Kommentar!
    Werde jetzt mal noch ein bischen hier bei dir rum schnüffeln.
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Antje,
    ich habe heute Blumen gekauft für den Garten und die Fenster und überhaupt….ab Freitag wird es schön! Bestimmt!!!!
    So schön bei Dir!! Und das Sträusschen der Enkelmaus…so knuffig!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Antje,
    ja, du hast ganz recht so langsam könnte es aufhören mit dem Regen. Es hat auch ganz schön abgekühlt. Da sind deine Bilder genau der richtige Lichtblick. Vielen Dank dafür!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße annisa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Antje,
    jaaa...langsam kann ich den Regen nicht mehr aushalten. Aber ich glaube ab spaetestens übermorgen kommt der Frühling zurück. Auch die Wetterprognose fuer naechste Woche kann sich sehen lassen.
    Sommerliche Temperaturen sollen auf uns warten...also gut, wenn das so ist vergeb ich Petrus nochmal und halt die letzten paar Tage aus!
    Dein rundes Rost Tablett ist der Knaller...schmeiss es blos nicht weg. So was hübsches findet man nicht so schnell!
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  26. Ich kann das Wetter auch nicht mehr sehen,
    heute allerdings konnte ich soo schöne Bilder machen,
    für einen kurzen Moment war dann die Sonne da,
    das wechselt und wechselt,
    dieses hin und her , macht mich wahnsinnig.
    Die Betonrose finde ich auch sooo schön.
    LG Andy

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Antje!

    Die weiße Akelei finde ich auch richtig toll!
    Hier hat sich eine blaue selbst ausgesät, schon im zweiten Jahr.
    Allerdings an recht ungünstiger Stelle ... .
    Der rostige Deckel ist richtig klasse! Solche Dinge liebe ich sehr!
    Ebenso Deinen Kranz!

    Das Wetter soll ja besser werden...mir scheint es momentan auch so.
    Hoffen wir es mal!

    Herzliche, regenfreie Grüße an Dich!

    Trix

    AntwortenLöschen
  28. Auch heute noch alles grau im grau. Aber angeblich soll es nächste Woche besser weden. Den rostigen Deckel hätte ich auch nicht entsorgt und er macht sich gut neben der Latern.
    Ich sage danke an die süße Enkelmaus für die Blümchen.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Antje.
    Wie niedlich von deiner Enkelin dieses Sträußchen. Auch deine Blümchen sind schön. Wetter wird ja besser wird auch Zeit. Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana.

    Die Kräutertütchen ist ein Poster der hängt in meiner Küche.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Antje,
    deine weiße Akelei ist wie eine Feenbraut, wunderschön! Da muss doch die Sonne kommen, weil sie das nicht verpassen darf.
    Dank dir, für deinen lieben Besuch und die charmanten Worte
    hab eine wunderhübsche Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  31. Ich hab auch genug vom Regen...
    Und Deine Akelei sieht einfach wunderschön aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Antje,
    ich habe mich sehr über deine netten Zeilen gefreut, vielleicht hast du Glück. Nun bin ich hier um zu schaun was du so machst :-). Dein Deckel hätte bei mit auch überlebt ... sehr schön platziert.
    Vielen Dank, dass du auch mein Bildle mitgenommen hast.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten

Brennender Schnee...