Friday Flower ....und sie sind da :)

Guten Morgen Ihr Lieben .. jaa sie sind da : Die ersten Baby Boos sind bei uns eingezogen ...
Zusammen mit dem  ersten Freitagsblümchen im September  haben sie sich aufs Bild getraut .

mein Garagenflohmarktschnäppchen ist auch wieder im Einsatz  ( Teller und Becher ) .
Die absolute Lieblingsrose meines Gartens ( ja es ist wieder die Aspirin )  blüht unermüdlich . Daher habe ich ein kleines Sträußchen gepflückt .
Außerdem habe ich im  Beet das duftet stark nach Minze , hat ganz kleine Blüten ( fast wie ein Löwenmäulchen ) und soll eine Thymian Art sein .
Ich weiß es nicht genau ... ist auch wurscht , weil es sieht klasse aus und lockt Insekten an .
das ist ein Gesummse und Gebrummse ... muß wohl sehr gut schmecken :)))

 die Glaskügelchen  sind auch wieder dabei .

 ... und hier könnt Ihr die Blüten mal etwas näher sehen ... vielleicht weiß jemand aus dem großen WWW wie sie wirklich heißt. Bestimmt aber  weiß Helga   es. Hier werden alle Freitagsblümchen gesammelt und jeder kann sehen , was so auf den Tischen steht .

... und damit ich es auch weiß , bin ich gleich mal drüben und schaue es mir an .
Wünsche Euch ein schönes  Spätsommer - Frühherbstwochenende ...
Bei uns wabert gerade der Nebel durch den Garten ( dadurch sieht alles so schön geheimnisvoll aus ) ..
ziehe mich jetzt an und mache ne Hunderunde ...

Außerdem hat sich bei uns farblich etwas getan ... ich habe gebacken und Gemüse gehäckselt ... aber davon später  mehr ...


Schicke  liebe Grüße ins Land 
Bis bald 
Eure Antje 

Kommentare

  1. hallo antje,
    lang nix gehört aber heute bist du wieder da, freu.
    die baby boos mag ich auch ganz besonders, leider bei uns noch nicht vorrätig, ich möchte sie aber gerne auch mal in ein gesteck, so wie heute einfügen, wenn ich sie denn bekomme.
    sie passen so schön zu den rosen von dir. prima.

    lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer wieder schön!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Hej, bei uns gibts weit und breit noch keine Babyboos...
    also bin ich wieder am Kürbisse häkeln.
    Schön wie immer deine Blümchen..
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hej liebe Antje,
    hab ein tolles Wochenende du liebe :-)
    Bin ja gespannt was es neues gibt zu Hause bei Dir und was Du gebacken hast :-)

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Antje,
    Deine Blümchen sind heute sooo romantisch.
    Es sieht wirklich nach Thymian aus und da es auch Zitronenthymian gibt,
    warum nicht auch Minzthymian?
    Baby Boos habe ich hier immer noch nicht entdeckt, da aber der Sommer
    zurück ist, nicht so schlimm ;-))
    Da bin ich ja mal gespannt was Du wieder leckeres gebacken und gekocht hast.
    Ein wunderbares Wochenende und gaaanz liebe und herzliche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hej Antje,
    hübsch sieht es aus! Und den Kürbissen verweigere ich mich noch! (aber nicht mehr lange...)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Antje,
    die Rosen sind wunderschön. Und passen in der Tasse toll auf dem Teller. Gefällt mir. Mach mich langsam auch ans Kürbisse häkeln...und bestimmt landet bald der erste gekaufte "echte" im Einkaufswagen...
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje,
    erstmal muß ich Dir sagen ich habe Dich und Deinen Gewinn nicht vergessen. Hier liegt alles startklar aber ich muss derzeit zur Post durch eine riesige Baustelle die aber Mitte kommende Woche weg sein soll weil der Schulbus ( ja Ferien sind zuende) auch wieder durch muß. Dann fahre ich zur Post. Versprochen.

    Meine Baby Boos hängen noch an der Pflanze und wachsen fleißig vor sich hin. Ich habe mir letzten Winter die Samen in der Schweiz besorgt und sie dieses Jahr selber angepflanzt. Sie sind empfindlich und Schnecken mögen die kleinen weißen auch gerne essen. Aber ich denke ein paar werden es wohl doch werden.
    Der Blumenstrauß dazu ist ebenfalls wunderschön.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje!
    Wie immer traumhaft schön :-)
    Immer eine Freude anzusehen. ..Freitag für Freitag!
    Wünsche dir eine traumhafte Zeit ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Antje!
    Ja, so langsam findet man die ersten kleinen Babyboos im Laden.
    Dein Sträußchen ist ganz zauberhaft.
    Hab ein schönes Wochenende und genieß die paar Sonnenstrahlen die ab und zu durchblitzen.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Die Zusammenstellung von Rosen, Kürbis,Glas und Flohmarktfunden ist zauberhaft!
    Der Baby Boo ist aber auch schön wie gemalt!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Antje,
    wie schön, dass Du auch schon Baby Boos gefunden hast. Ich mag sie so gerne und sie sind so eine schöne Deko.
    Alles passt wieder so prima bei Dir zusammen, und wie klasse, wenn man sich im Garten noch bedienen kann.
    Dir wünsche ich ein sonniges Herbstwochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Antje!

    Schön sieht es aus! Die kleinen Löwenblütchen sind wirklich süß!
    Und die Rosen blühen ja bei Dir kräftig!
    Ich habe ja die Babyboos liegen lassen, als ich sie kürzlich sah!
    Denn, ich bin dafür, dass der Sommer noch bleibt! :-)
    Gestern jedoch wurde ich dann doch schwach... . Aber so richtig mag ich da bei uns noch nicht hinschauen... :-) .

    Ganz liebe Grüße an Dich!

    Und ein schönes Wochenende!

    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje,
    sieht ganz bezaubernd aus. Die Glaskugeln bringen so eine Leichtigkeit ... ein bisschen wie Seifenblasen :-).
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Antje,

    schön, dass du zum Treffen kommst.Da freue ich mich riesig. Sag mir einfach wann und wo du ankommst (am besten Südkreuz) dann hole ich dich ab. Ich kann dich doch nicht alleine durch den Großstadtdschungel irren lassen :-)
    Deine Blumen sind super schön, bei mir fangen die Rosen auch gerade nochmal an zu blühen. Allerdings ehr verhalten. Mein Garten hat es ja nicht so mit üppig :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Antje,
    was ich froh bin, dass deine Freitagsblümchen auch sonntags Abend noch immer so frisch sind! Ja, die Aspirin ist aber auch eine wirklich feine Rose - sie blüht und blüht und blüht (freu mich auch jeden Tag über sie in meinem Garten) - aber du hast deine so reizend dekoriert!
    Hab eine wundervolle Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Antje,
    ich hätte auch gern gewusst, wie die Rose richtig heißt, dann hätte ich für so ein Blühwunder auch noch ein Plätzchen im Garten. Sträußchen in der Tasse finde ich wunderschön.
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und die lieben Worte. Das Teelicht auf dem Kesselchen ist ein Kerzenhalter aus meinem Weihnachtsdekofundus. So einen, den es auch für dünne Kerzen gibt. Den hab ich mit einer Goldborte beklebt, die mit der Zeit ziemlich dunkel geworden ist.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Grit

    AntwortenLöschen
  18. Hey liebe Antje....
    wunderbares Arrangement.... und deine Aspirin-Rose ist so schön. Ich finds toll, dass sie so viel und soooo lange blüht !
    Ich les grad, dass du morgen bei der lieben Doreen beim Bloggertreffen dabei bist.... ich wünsch dir / euch allen ganz viel Spaß und habt einen schönen Tag...
    Viele liebe Grüße an dich und auch an die anderen, gell ?
    Ulli

    AntwortenLöschen
  19. Dieses Sträußchen ist so entzückend!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Ein wunderschönes romantisches Stillleben, liebe Antje !!! Ich denke auch, daß es sich bei den zarten Blümchen um Thymian handelt.
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga



    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Oh ja , es gibt mich noch ...

Immer noch Sommer ... und Nettigkeiten