Friday Flower ..so gar nicht adventlich

Juhuu ... ich hab es endlich mal wieder geschafft ...


Lange gab es keine Freitagsblümchen bei mir , hatte viele Gründe ... aber heute hat Alles gepasst .

Als ich neulich bei meinem Lieblingsblumenladen war  , habe ich diese gewachsten Zweige entdeckt .
Eigentlich ist es ja nicht wirklich adventlich , aber sie haben mich fasziniert. Also schwupp in den Korb gelegt und mitgenommen .


 sie sehen etwas wild aus und erinnern mich an Korallen .. . hier sind sie noch im Bund . Aber ich glaube ich werde sie mal auseinanderfrickeln und dann mal schauen was ich damit mache... denn die halten ja wohl ewig ;)). Dazwischen stecken noch rosa Schleierkrautzweige .... wie gesagt , so gar nicht adventlich ....
Könnte mir aber vorstellen , sie auch nochmal mit Tannengrün oder Kieferzweigen zu dekorieren . Viel mehr könnt Ihr bei Helga  bestaunen , schautr mal rüber .



Im nächsten Post zeige ich Euch schöne Weihnachtskarten die mich erreicht haben ... es ist im Moment eine Freude an den Briefkasten zu gehen .

So , und jetzt drehe ich mal eine ausgiebige Runde mit unserem Eddi und dann kann das Wochenende langsam beginnen .Ich wünsche Euch einen entspannten und ruhigen 3. Advent ...
Liebe Grüße Antje




Kommentare

  1. Hallo Antje,
    schön, dass du dich mal wieer meldest. Freut mich.

    Deine Wachsblümchen sind auch zauberhaft und ich habe da auch schon wieder eine nette Idee, was ich damit machen könnte.

    Hast du sehr schön präsentiert.

    Lieben Gruß Eva
    schönen 3. Advent.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen die Blumen und es muss doch gar nicht weihnachtlich sein.
    Ich hatte auch schon Tulpen... nach Weihnachten beginnt der Frühling.
    Dir wünsche ich ein schönes 3. Adventswochende
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,
    diese Wachszweige sind toll - da werde ich mal die Augen offen halten, denn ich kann mir gut vorstellen, sie jetzt zusammen mit Tanne zu arrangieren...und im Januar mit Frühblühern....
    ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje!
    Die Zweige sehen klasse aus. Da hast du bestimmt lange Freude mit. Vorallem wenn bald wieder die ersten Frühblüher kommen.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. hello,
    happy new year...i'm a new follower of your blog, can you follow mine on my blog?
    https://amoriemeraviglie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Antje und ein frohes neues Jahr!
    Ich habe mich sehr gefreut von dir zu lesen. Allerdings war ich sehr betrübt zu lesen, dass du kein so schönes 2017 erlebt hast.
    Liebe Menschen auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten und sie nach kurzer Zeit zu verlieren, ist ein schwerer Verlust.
    Meine Aufrichtige Anteilnahme.
    Ich wünsche dir, dass du die schönen Erinnerungen an diesen lieben Menschen immer im Herzen behälst und Trost in ihnen findest.

    *
    *

    Liebe Antje jetzt muss ich dir noch etwa beichten...
    Als ich dir bei mir auf deinen Kommentar antworten wollte, bin ich von der Maus abgerutscht und auf "Inhalt entfernen" gekommen. Jetzt sind deine so einfühlsam geschriebene Zeilen entfernt und ich bin ganz zerknirscht über dieses Mißgeschick. Bitte entschuldige!!
    *
    *
    Bleib gesund und lass es dir gut gehen, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das Du mich besucht hast . Was wäre ein Blog ohne Kommentare :)))
Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Antje

Beliebte Posts aus diesem Blog

ich habe geweißelt ... mit selbst gemischter Kreidefarbe

Oh ja , es gibt mich noch ...

Habt Ihr Lust auf das erste Juni - Freitagsblümchen , einen tollen Gewinn und viiiiele Gartenbilder ...